KOMOREBI
eine poetische Reise 
fürs Ohr Auge und die Haut.

Claudia Wenger BILDSPRACHE
Sara Rupp WORTKUNST
Katharina Rupp-Bachmann TUCHFÜHLUNG